Elbrus vom Norden mit Trekking – 15 Tage

Die einzigartige, abwechslungsreiche Naturlandschaft und die Gastfreundlichkeit der einheimischen Hirten belohnen reichlich für die körperliche Anstrengung.

Kategorie:

Tourverlauf

Termine 2015: 03.07. – 17.07., 17.07. – 31.07. & 31.07 – 14.08.

Dieses Programm läuft seit Jahren erfolgreich. Wir sind zwölf Tage eigenständig im Gebirge unterwegs. Wir starten auf 2.500 m und gehen bis auf 3.700 m Höhe jeweils über zwei verschiedene Pässe. Damit erreichen wir eine optimale Akklimatisierung. Deswegen haben wir eine sehr hohe Gipfelerfolgsquote (98% – wenn das (Un-) Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht)

Die einzigartige, abwechslungsreiche Naturlandschaft und die Gastfreundlichkeit der einheimischen Hirten belohnen uns reichlich für die körperlichen Anstrengungen. Diese Tour erfordert sehr gute Kondition.

1. Tag    Abflug von Deutschland nach Moskau und weiter nach Mineralnye Wody.
2. Tag    Ankunft in Mineralnye Wody, Transfer nach Pjatigorsk. Unterkunft im Hotel. Nachmittags Vorbereitung auf das Trekking, Prüfen der Ausrüstung abends Rundgang durch die Altstadt.
3. Tag    Zeitige Abfahrt in das Aul (Bergdorf) Chursuck (ca. 5 Stunden Fahrt).
Bergwanderung im Tal Ullu-Churzuk und Bituktube , Zeltlager 2500m.
4. Tag    Akklimatisierungsaufstieg mit Tagesrucksack bis zum Pass Ozerny (Seepass) 3700m. Rückkehr zum Zeltlager.
5. Tag    Übergang über den Pass Balk-Baschi (3700 m).
6. Tag    Abstieg zum Plateau Irachysyrt. Übernachtung am nördlichen Fuß des Elbrus 2800m.
7. Tag Aufstieg auf den Elbrus bis auf 3700 m.
8. Tag    Nach dem Frühstück Akklimatisierungsaufstieg bis zum Lenzfelsen (4500 m).
9. Tag    Akklimatisierungsaufstieg bis auf 4800 m
10. Tag Erholung / bzw. Reservetag
11. Tag Aufstieg auf den Elbrusgipfel.
12. Tag Abstieg bis auf 2600 m, Besichtigung der Pilzfelsen,
13. Tag Besichtigung der Ortschaft Djily-Su. Wasserfälle, Sandschlösser, Mineralwasserbad.
14. Tag Nach dem Frühstück Abfahrt nach Pjatigorsk. Unterkunft im Hotel.
15. Tag Abflug von Mineralnye Wody nach Moskau und weiter nach Deutschland

Voraussetzungen für die Reise
Gute Gesundheit und sehr gute Kondition, Verständnis für andere Kulturen, Achtung fremder Traditionen und Sitten, Sehnsucht nach Ferne und der Wunsch nach neuen Erlebnissen.

Ausrüstung

  • Feste Bergschuhe, warme Daunenjacke, Regenjacke
  • Eispickel oder Trekkingstöcke
  • Rucksack, persönliches Geschirr und Besteck, Kocher, Kochgeschirr
  • Zelt, Iso-Matte, Schlafsack, Sicherungsgurt, Steigeisen

Die komplette Ausrüstungsliste erhalten Sie bei Buchung der Reise.

Termine 2015:

03.07. – 17.07.
17.07. – 31.07.
31.07 – 14.08.

Teilnehmerzahl: mind. 6 max. 10
Preis: 1.480 € (zzgl. Flug ab 500 €) Fluge ab Berlin, München, Frankfurt

Im Preis sind folgende Leistungen eingeschlossen:

  • Alle Transfers laut Programm
  • Unterkunft: 3 Mal Übernachtung im Hotel: Doppelzimmer DU/WC
  • Verpflegung
    – im Hotel Frühstück
    – für das Trekking stellen wir entsprechende Lebensmittel
  • Gebühren und Genehmigungen für Grenzgebiet und Bergwacht
  • Die Gruppe wird von drei ortskundigen Bergführern begleitet
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Haftpflicht- und Insolvenz-Versicherung des Veranstalters

Zusätzliche Kosten
Visum für Russland, Reisekranken- und Reiserücktrittkostenversicherung, Einzelzimmeraufschlag (85 €), Trinkgeld.

Gegen Gebühr
Ausleihe von Zelten, Eispickeln, Steigeisen

Für den Fall eines nicht genutzten Reservetages werden zusätzliche Tagesausflüge angeboten (nicht im Reisepreis eingeschossen)

  • Ganztagesausflug nach Kislovodsk: Stadtbesichtigung, Wasserfall
  • Ganztagesausflug nach Dombai (Westkaukasus)
  • Ganztagesausflug ins Baksan Tal (Elbrus von der südlichen Seite)

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Elbrus vom Norden mit Trekking – 15 Tage”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.